• Heute 18.08.2019

    28° / 17°

    Morgen 19.08.2019

    24° / 16°

    Übermorgen 20.08.2019

    25° / 13°

  • Heute 18.08.2019

    18° / 16°

    Morgen 19.08.2019

    21° / 14°

    Übermorgen 20.08.2019

    23° / 14°

  • Heute 18.08.2019

    18° / 15°

    Morgen 19.08.2019

    21° / 13°

    Übermorgen 20.08.2019

    22° / 13°

63 Tote: Schock und Wut nach Anschlag auf Hochzeit in Kabul

Kabul - Der tödlichste Anschlag in Afghanistan in diesem Jahr hat in dem geschundenen Land Schock und Wut ausgelöst. Inmitten einer Hochzeitsgesellschaft sprengte sich ein Selbstmordattentäter in der Hauptstadt Kabul in die Luft und riss dabei mindestens 63 Menschen in den Tod.

Millionen-Protest gegen Peking in Hongkong

Hongkong - Allen Drohungen aus Peking zum Trotz sind in Hongkong wieder mehr als eine Million Anhänger der Demokratiebewegung auf die Straße gegangen. Bei der zentralen Kundgebung in der ehemaligen britischen Kolonie war der Victoria-Park am Sonntag bis auf den letzten Platz gefüllt.

Bericht: Bei No-Deal-Brexit droht Lebensmittelknappheit

London - Bei einem ungeregelten Brexit rechnet die britische Regierung einem Bericht zufolge mit einem Mangel an Lebensmitteln, Medikamenten und Benzin.

Supertanker mit iranischem Öl soll Gibraltar verlassen

London/Gibraltar/Washington - Der vor mehr als sechs Wochen festgesetzte Supertanker mit iranischem Öl soll noch am Sonntagabend Gibraltar verlassen. «Zwei Expertenteams sind auf dem Weg nach Gibraltar, um das Schiff startklar zu machen», twitterte Irans Botschafter in London, Hamid Baeidineschad.

Scholz ist dabei: SPD-Kandidatenrennen nimmt Fahrt auf

post-thumb

Berlin - Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat bestätigt, dass er sich um das Amt des SPD-Chefs bewerben will und erstmals öffentlich auch Gründe dafür genannt. Der Vizekanzler möchte bei der Kandidatur sein Ansehen in der Bevölkerung in die Waagschale werfen.

Weiter lesen

Lage auf «Open Arms» eskaliert: Migranten springen ins Meer

post-thumb

Madrid - Die dramatische Lage auf dem spanischen Rettungsschiff «Open Arms» ist nach zweieinhalb Wochen auf hoher See eskaliert. Verzweifelte Migranten sprangen am Sonntag ins Meer - offenbar um zu versuchen, die nahe gelegene italienische Insel Lampedusa schwimmend zu erreichen.

Weiter lesen

Zentralrat: Teile der AfD entwickeln sich ins Völkische

post-thumb

Berlin - Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, macht in der AfD eine gefährliche Radikalisierung aus und warnt mit Blick auf die anstehenden Landtagswahlen in einigen Ost-Bundesländern vor einer Koalition unter AfD-Beteiligung.

Weiter lesen

Nach Messerattacke mit zwei Toten: Verdächtiger in U-Haft

post-thumb

Iserlohn - Drama mit zwei Toten im Sauerland: Mit einem Küchenmesser hat ein 43-Jähriger seine Ehefrau und ihren neuen Lebenspartner am stark besuchten Bahnhof in Iserlohn erstochen.

Weiter lesen

Wechselhaftes und regnerisches Wetter im Norden und Süden

post-thumb

Offenbach - Der Sommer trübt sich vorerst ein. Am Montag soll es im Nordseeumfeld und im Süden teilweise kräftig regnen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte.

Weiter lesen

Porno im Klassenchat - Mehr Ermittlungen gegen Minderjährige

post-thumb

Berlin - Erst werden Mädchen oder Jungen in Chats mit Komplimenten eingewickelt, darauf folgen sexuelle Belästigung und die Aufforderung, intime Bilder und Videos zu schicken. Im Internet geben sich Sexualtäter nicht selten als Jugendliche aus.

Weiter lesen

Streit vor Gericht über Datensammlung von Rechtsextremen

post-thumb

Wiesbaden - Muss das Bundeskriminalamt eine von Rechtsextremen zusammengestellte Namensliste veröffentlichen? Mit dieser Frage beschäftigt sich am Montag das Verwaltungsgericht Wiesbaden.

Weiter lesen

Schwangere auf Usedom aus Mordlust getötet - Prozess beginnt

post-thumb

Stralsund - Mitte März wurde Maria K. aus Zinnowitz brutal ermordet - von Dienstag an müssen sich ein 19- und ein 21-Jähriger vor dem Landgericht Stralsund dafür verantworten.

Weiter lesen

Wirbel um AKK-Äußerung zu Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen

post-thumb

Berlin - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat mit Interview-Äußerungen zu einem möglichen Parteiausschlussverfahren gegen den umstrittenen Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen massiven Ärger in den eigenen Reihen ausgelöst.

Weiter lesen

Umfrage unter Briten: Lieber No-Deal-Brexit als Corbyn

post-thumb

London - Fast jeder zweite Brite würde sich einer Umfrage zufolge lieber für einen ungeregelten Brexit entscheiden, als dass Labour-Chef Jeremy Corbyn ein Übergangspremier wird.

Weiter lesen

US-Gericht verfügt Beschlagnahmung von Supertanker «Grace 1»

post-thumb

Washington/London/Gibraltar - Der Streit um den mit iranischem Öl beladenen Supertanker «Grace 1» nimmt wieder an Schärfe zu. Ein US-Bundesgericht in Washington hat die Beschlagnahmung des vor Gibraltar liegenden Schiffes verfügt.

Weiter lesen

Soldaten in Uniform fahren ab Januar kostenlos mit der Bahn

post-thumb

Berlin - Soldaten in Uniform können vom 1. Januar an kostenlos die Züge der Deutschen Bahn benutzen. Das Angebot gilt für private und dienstliche Fahrten im Fern- und Regionalverkehr.

Weiter lesen

Salvini lässt Minderjährige von Bord der «Open Arms»

post-thumb

Madrid - Kurz vor einer möglicherweise gefährlichen Eskalation an Bord des spanischen Rettungsschiffs «Open Arms» hat Italiens Innenminister Matteo Salvini am Samstag etwas eingelenkt.

Weiter lesen

Demonstranten in Hongkong trotzen den Warnungen aus Peking

post-thumb

Hongkong - Allen Warnungen aus Peking zum Trotz gehen in Hongkong wieder Zehntausende Anhänger der Demokratiebewegung auf die Straße.

Weiter lesen

SPD-Kandidaten Lange/Ahrens für raschen Austritt aus Groko

post-thumb

Leipzig - Zwei Kandidaten für den Bundesvorsitz der SPD, Simone Lange und Alexander Ahrens, haben erneut für einen Austritt aus der großen Koalition plädiert. Das müsse schnellstmöglich geschehen, erklärten beide bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt in Leipzig.

Weiter lesen

Einwanderungsregeln: Bundesstaaten verklagen Trump-Regierung

post-thumb

Los Angeles - Mehrere US-Bundesstaaten haben die Regierung von US-Präsident Donald Trump wegen der Verschärfung der Regeln für legale Einwanderung verklagt.

Weiter lesen

Mahnwachen in Moskau für Freilassung politischer Gefangener

post-thumb

Moskau – Mit Mahnwachen haben Oppositionelle in Moskau für die Freilassung politischer Gefangener und für freie Wahlen demonstriert. Unter scharfer Beobachtung der Polizei stellten sich einzelne Menschen an Denkmälern in der Innenstadt für ihren stillen Protest auf, um gegen Justizwillkür in Russland zu demonstrieren.

Weiter lesen

Piraten überfallen deutsches Frachtschiff vor Kamerun

post-thumb

Hamburg/Duala/London - Piraten haben vor der Küste Kameruns ein Frachtschiff einer deutschen Reederei überfallen und mehrere Seeleute entführt.

Weiter lesen

Bislang vielerorts deutlich weniger Wespen als im Vorjahr

post-thumb

Berlin - Wespen treten in diesem Sommer in vielen deutschen Regionen Deutschlands nicht so zahlreich auf wie im Vorjahr.

Weiter lesen

Obduktionsbericht bestätigt Selbstmord von Epstein

post-thumb

New York - Der am Wochenende in seiner Gefängniszelle tot aufgefundene US-Unternehmer Jeffrey Epstein hat sich dem offiziellen Obduktionsbericht zufolge umgebracht. Das teilte das zuständige medizinische Büro der Stadt New York am Freitag der Deutschen Presse-Agentur mit.

Weiter lesen

Nach Beschuss aus Gaza: Israel greift Hamas-Ziele an

post-thumb

Tel Aviv – Nach Beschuss aus dem Gazastreifen hat Israel nach eigenen Angaben zwei unterirdische Ziele der radikal-islamischen Hamas angegriffen. Diese hätten sich im nördlichen Gazastreifen und im Zentrum des Küstengebiets befunden, teilte die Armee in der Nacht zu Samstag mit.

Weiter lesen

Jedes zehnte Grundschulkind geht mit leerem Magen zur Schule

post-thumb

Berlin - Zehn Prozent der Grundschüler verlassen einer Erhebung zufolge morgens ohne Frühstück das Haus. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach unter Eltern im Auftrag des Discounters Lidl.

Weiter lesen

Bundesregierung lädt Bürger zum Tag der offenen Tür

post-thumb

Berlin - Unter dem Motto «Hallo, Politik» informiert die Bundesregierung an diesem Wochenende bei einem Tag der offenen Tür über ihre Arbeit.

Weiter lesen

Auch Scholz will: Wettbewerb um den SPD-Vorsitz zieht an

post-thumb

Berlin - Zwei Wochen vor dem Ende der Bewerbungsfrist nimmt das Rennen um den SPD-Vorsitz Fahrt auf. Bundesfinanzminister Olaf Scholz ist nun doch zu einer Bewerbung bereit - nachdem er das bisher aus zeitlichen Gründen abgelehnt hatte.

Weiter lesen

Berlin für neue staatliche Seenotrettung im Mittelmeer

post-thumb

Berlin/Brüssel/Rom - Die Bundesregierung macht sich für eine neue staatliche Seenotrettungsmission im Mittelmeer nach dem Vorbild der im Frühjahr gestoppten EU-Operation Sophia stark.

Weiter lesen

Sächsische AfD darf nur mit 30 Listenkandidaten antreten

post-thumb

Leipzig - Die AfD in Sachsen darf nur mit 30 Listenkandidaten bei der Landtagswahl am 1. September antreten. Das entschied der sächsische Verfassungsgerichtshof in Leipzig endgültig.

Weiter lesen

Neue Proteste in Hongkong trotz Drohungen aus Peking

post-thumb

Hongkong - Trotz offener Drohungen aus Peking mit militärischer Gewalt ist es am Freitag in Hongkong zu neuen Protesten gekommen.

Weiter lesen

Lügde-Prozess: Sicherungsverwahrung gefordert

post-thumb

Detmold - Narzisstisch, antisozial, manipulativ, mit pädophiler Neigung und unfähig zu einer Partnerschaft mit einer Gleichaltrigen. Der Dauercamper Andreas V. aus Lügde, dem in fast 300 Fällen schwerer sexueller Kindesmissbrauch vorgeworfen wird, habe die Mädchen wohl «als Ersatz gewählt», sagte eine psychiatrische Gutachterin am Freitag vor dem Landgericht Detmold.

Weiter lesen

Will Trump Grönland kaufen? Arktis-Insel ist irritiert

post-thumb

Kopenhagen/Washington - Das angebliche Interesse von US-Präsident Donald Trump an einem Kauf Grönlands ist auf der Arktisinsel und in Dänemark auf Verwunderung und Kritik gestoßen.

Weiter lesen

Einigung: Soldaten in Uniform fahren gratis mit der Bahn

post-thumb

Berlin - Die Bundeswehr hat sich mit der Deutschen Bahn auf Gratisfahrten für Soldaten in Uniform geeinigt. Bei Gesprächen sei eine Lösung für strittige Punkte gefunden worden, bestätigten Regierungskreise der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Zuerst hatte die «Bild am Sonntag» berichtet.

Weiter lesen

Israel erlaubt US-Abgeordneter Einreise - die verzichtet

post-thumb

Washington/Tel Aviv - Nach viel Hin und Her will die demokratische US-Kongressabgeordnete Rashida Tlaib nun doch nicht nach Israel fahren - trotz einer gerade erst erstrittenen Einreiseerlaubnis.

Weiter lesen

Mädchen wollte in Knabenchor singen: Klage zurückgewiesen

post-thumb

Berlin - Liegt ein Fall von Diskriminierung vor, wenn ein Mädchen nicht in einem Knabenchor singen darf? Über diese Frage musste das Berliner Verwaltungsgericht entscheiden - und wies die Klage einer Neunjährigen auf Aufnahme in dem nur von Jungen gebildeten Staats-und Domchor zurück.

Weiter lesen

Mutmaßlicher iranischer Spion in der Bundeswehr angeklagt

post-thumb

Karlsruhe - Ein mutmaßlicher Spion des Irans bei der Bundeswehr muss sich voraussichtlich bald in Koblenz vor Gericht verantworten. Die Bundesanwaltschaft hat den Mann vor dem dortigen Oberlandesgericht wegen Landesverrats in einem besonders schweren Fall angeklagt. Das teilte die Karlsruher Behörde am Freitag mit.

Weiter lesen

Umfrage: Lange Wartezeiten drohen vor allem bei Fachärzten

post-thumb

Berlin - Wochenlanges Warten auf Behandlungstermine frustriert viele Patienten - größere Probleme damit gibt es laut einer Umfrage aber weiterhin vor allem bei Fachärzten.

Weiter lesen

Häftling türmt mit Stange über Gefängnismauer

post-thumb

Bochum - Er sollte sich in der Gefängnis-Turnhalle um die Sportgeräte kümmern - und bereitete dabei heimlich seinen Ausbruch vor: Über eine fünf Meter hohe Mauer ist einem Häftling eine filmreife Flucht aus der der Justizvollzugsanstalt (JVA) Bochum gelungen.

Weiter lesen

Neue Ebola-Fälle im Kongo - Hilfe aus Deutschland

post-thumb

Goma (dpa) - In Ost-Kongo breitet sich der gefährliche Ebola-Virus weiter aus. Zum ersten Mal seien Fälle der Krankheit in einer dritten Provinz, Sud-Kivu, festgestellt worden, teilte der Ebola-Beauftragte der Regierung, Jean-Jacques Muyembe, am Freitag mit.

Weiter lesen