• Heute 01.10.2020

    18° /

    Morgen 02.10.2020

    18° / 11°

    Übermorgen 03.10.2020

    23° / 13°

  • Heute 01.10.2020

    19° /

    Morgen 02.10.2020

    18° / 10°

    Übermorgen 03.10.2020

    21° / 12°

  • Heute 01.10.2020

    18° / 10°

    Morgen 02.10.2020

    18° /

    Übermorgen 03.10.2020

    20° / 11°

Offenbar auch rassistische Chatgruppe bei der Polizei Berlin

Berlin - Auch in den Reihen der Berliner Polizei soll es in einer Chat-Gruppe rassistische Äußerungen gegeben haben. Die Behörde leitete nach einem entsprechenden Bericht des ARD-Magazins «Monitor» ein Strafverfahren ein.

Türkei: Kölner Sängerin nach mehr als zwei Jahren Haft frei

Istanbul/Köln - Nach mehr als zwei Jahren Haft in der Türkei ist die Kölner Sängerin mit dem Künstlernamen Hozan Cane frei.

Brexit: EU-Kommission startet Verfahren gegen London

Brüssel - Im Brexit-Streit leitet die Europäische Union rechtliche Schritte gegen Großbritannien wegen Verletzung des EU-Austrittsvertrags ein.

Vertragskündigung: Maut-Betreiber widerspricht Scheuer

Berlin - Der ursprünglich vorgesehene Betreiber der Pkw-Maut hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) in zentralen Punkten widersprochen.

Nawalny: Putin steht hinter der Vergiftung

post-thumb

Moskau - Nach seiner Vergiftung hat der Kremlgegner Alexej Nawalny in einem «Spiegel»-Interview den russischen Präsidenten Wladimir Putin für die Tat verantwortlich gemacht.

Weiter lesen

Lübcke-Prozess: Mitangeklagter kommt aus U-Haft frei

post-thumb

Frankfurt/Main - Der wegen Beihilfe zum Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke angeklagte Markus H. kommt aus der Untersuchungshaft frei.

Weiter lesen

Ganz Belgien und fast ganz Frankreich Corona-Risikogebiet

post-thumb

Berlin - Die Bundesregierung hat ganz Belgien, Island und einzelne Regionen in neun weiteren europäischen Ländern wegen steigender Infektionszahlen zu Corona-Risikogebieten erklärt.

Weiter lesen

Erneut mehr als 2500 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

post-thumb

Berlin - Die Zahl der registrierten Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat zum zweiten Mal binnen weniger Tage die Schwelle von 2500 überschritten.

Weiter lesen

Das ändert sich ab 1. Oktober

post-thumb

Berlin - Ende Oktober werden wieder die Uhren von Sommer- auf Winterzeit umgestellt. Doch schon mit Beginn des Monats ändern sich einige Dinge. Das betrifft etwa Reisende sowie Kassenpatienten mit schlechten Zähnen.

Weiter lesen

20.500 Kinder und Jugendliche landen volltrunken in Klinik

post-thumb

Berlin - Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die mit Alkoholvergiftung im Krankenhaus landen, hat insgesamt weiter abgenommen.

Weiter lesen

Arbeitslose im Osten stecken länger in Hartz IV fest

post-thumb

Berlin - In vielen ostdeutschen Regionen stecken Arbeitslose oft länger in Hartz IV fest als in weiten Teilen Westdeutschlands.

Weiter lesen

EU-Gipfel: Merkel und Co beraten über Türkei-Verhältnis

post-thumb

Brüssel - Angesichts des Erdgaskonflikts im östlichen Mittelmeer beraten die EU-Staats- und Regierungschefs heute bei einem EU-Sondergipfel in Brüssel über den weiteren Umgang mit der Türkei.

Weiter lesen

«Berliner Patient»: Erster geheilter HIV-Patient ist tot

post-thumb

New York - Der als «Berliner Patient» berühmt gewordene Timothy Ray Brown, der als erster HIV-infizierter Mensch als geheilt galt, ist tot.

Weiter lesen

Moskau fordert Abzug ausländischer Söldner aus Berg-Karabach

post-thumb

Baku/Eriwan/Moskau – Russland hat nach eigener Darstellung jetzt eigene Hinweise auf die Anwesenheit von Söldnern bei den Kämpfen um die Konfliktregion Berg-Karabach.

Weiter lesen

Alternative Nobelpreisträger werden verkündet

post-thumb

Stockholm - In der schwedischen Hauptstadt Stockholm wird heute das Geheimnis gelüftet, wer in diesem Jahr die Alternativen Nobelpreise erhält.

Weiter lesen

Trump will rechte Gruppierung «Proud Boys» nicht kennen

post-thumb

Washington - Mehrere Republikaner haben sich nach der Weigerung Donald Trumps, rechte Gruppierungen eindeutig zu verurteilen, von dem US-Präsidenten distanziert.

Weiter lesen

Corona-Pandemie: UN brauchen 35 Milliarden

post-thumb

New York - UN-Generalsekretär António Guterres hat angesichts der Corona-Pandemie zu einer drastisch besseren Finanzierung der Impf-Kooperation der Vereinten Nationen aufgerufen.

Weiter lesen

Aserbaidschan will Militäroperation fortsetzen

post-thumb

Baku/Eriwan - Die verfeindeten Südkaukasusrepubliken Armenien und Aserbaidschan haben sich den vierten Tag in Folge schwere Kämpfe um die Konfliktregion Berg-Karabach geliefert.

Weiter lesen

Razzia im Rockermilieu: Scheinfirmen und gekaufte Rechnungen

post-thumb

Frankfurt/Main - Das SEK kam am frühen Mittwochmorgen, als die Bewohner des Mehrfamilienhauses im Frankfurter Stadtteil Bornheim noch schliefen - auch ein 30 Jahre alter Mann, der mit seiner Familie im Penthouse lebt. Er wurde festgenommen.

Weiter lesen

Schreck in Paris: Kampfjet durchbricht Schallmauer

post-thumb

Paris - Mit einem lautem Knall hat ein Rafale-Kampfjet der französischen Luftwaffe Hunderttausenden Menschen in Paris und Umgebung einen riesigen Schrecken eingejagt.

Weiter lesen

Ungarn und Polen fallen bei Rechtsstaats-«TÜV» durch

post-thumb

Brüssel - Der Streit um Grundwerte und Rechtsstaatlichkeit in der EU spitzt sich dramatisch zu. Die EU-Kommission stellte Staaten wie Ungarn und Polen am Mittwoch in einem Rechtsstaats-«TÜV» ein vernichtendes Zeugnis aus.

Weiter lesen

Ende der pauschalen Reisewarnung weckt keine Urlaubsgefühle

post-thumb

Berlin - Es war ein bisher einmaliger Schritt: Am 17. März sprach Bundesaußenminister Heiko Maas eine Warnung für touristische Reisen in alle rund 200 Länder dieser Welt aus.

Weiter lesen

Fünf Wochen vor der US-Wahl: Der Zusammenstoß der Kandidaten

post-thumb

Cleveland - Der Handschlag bleibt Präsident Donald Trump und seinem Herausforderer Joe Biden wegen des Coronavirus bei der ersten TV-Debatte erspart.

Weiter lesen

Cyberkriminelle passen sich der Corona-Krise an

post-thumb

Wiesbaden - Ob Daten-Klau, betrügerische Fake-Webseiten oder Schadsoftware: Cyberkriminelle haben während der Corona-Pandemie schnell Wege gefunden, die Krise für ihre Zwecke zu nutzen.

Weiter lesen

Merkel appelliert an Bürger: «Halten Sie sich an die Regeln»

post-thumb

Berlin - Mit einem zutiefst emotionalen Appell hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Bevölkerung zum Durchhalten in der Corona-Krise aufgefordert. «Geben wir alle als Bürgerinnen und Bürger dieser Gesellschaft wieder mehr aufeinander acht», bat die Kanzlerin am Mittwoch im Bundestag.

Weiter lesen

Liberaler De Croo wird neuer Regierungschef von Belgien

post-thumb

Brüssel - Knapp 500 Tage nach der Parlamentswahl ist in Belgien eine neue Regierungskoalition unter Führung des flämischen Liberalen Alexander De Croo gelungen. Das neue Kabinett soll am Donnerstag vereidigt werden, wie der Königspalast am Mittwoch mitteilte.

Weiter lesen

Knapp 1800 Corona-Neuinfektionen in Deutschland registriert

post-thumb

Berlin - Innerhalb eines Tages haben die Gesundheitsämter in Deutschland 1798 neue Corona-Infektionen gemeldet. Seit Beginn der Corona-Krise haben sich nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) mindestens 289.219 Menschen in Deutschland nachweislich infiziert (Datenstand 30.9., 0.00 Uhr).

Weiter lesen

Umweltministerin Schulze will EU-Klimaziel verschärfen

post-thumb

Berlin - Bundesumweltministerin Svenja Schulze will binnen drei Monaten eine Festlegung der Europäischen Union auf ein deutlich verschärftes Klimaziel für 2030 erreichen.

Weiter lesen

Hongkonger Aktivist Joshua Wong bleibt vorerst frei

post-thumb

Hongkong - Der prominente Hongkonger Aktivist Joshua Wong muss nach seiner vorübergehenden Festnahme in der vergangenen Woche vorerst nicht ins Gefängnis.

Weiter lesen

Weihnachtsmärkte werden in NRW unter Auflagen erlaubt

post-thumb

Düsseldorf - Laut Nordrhein-Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) werden Weihnachtsmärkte durch die neue Coronaschutz-Verordnung, die ab Donnerstag gilt, unter Auflagen in Nordrhein-Westfalen erlaubt.

Weiter lesen

Waldbrände richten in Kaliforniens Weinbauregion Schäden an

post-thumb

San Francisco - Die kalifornischen Weinregionen Napa und Sonoma Valley, nördlich von San Francisco, werden erneut von Feuerstürmen heimgesucht. Das sogenannte Glass-Feuer habe in der Region bereits 80 Gebäude zerstört, teilte die Behörde Cal Fire mit.

Weiter lesen

Großrazzien in mehreren Städten wegen Schwarzarbeit

post-thumb

Frankfurt - Wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung, nicht gezahlten Lohn und gewerbsmäßige Beihilfe zu anderen Straftaten hat der Zoll Razzien in mehreren Städten durchgeführt. Die Ermittlungen richteten sich gegen rund 50 Verdächtige, teilte der Zoll am Morgen in Frankfurt mit.

Weiter lesen

AfD-Parteichef Meuthen schließt Kandidatur für Bundestag aus

post-thumb

Berlin - Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hat entschieden, sich nicht um eine Kandidatur für die Bundestagswahl zu bemühen.

Weiter lesen

Laschet betont deutsche Solidarität mit Italien

post-thumb

Rom - NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat zum Auftakt seines Rom-Besuches die deutsche Solidarität mit Italien in der Corona-Krise unterstrichen.

Weiter lesen

Mutmaßlicher Messerangreifer von Paris älter als angenommen

post-thumb

Paris - Der mutmaßliche Messerangreifer von Paris ist deutlich älter als zunächst angenommen. Der Verdächtige habe zuerst angegeben, 18 Jahre alt zu sein, sagte Anti-Terror-Staatsanwalt Jean-François Ricard.

Weiter lesen

Biden veröffentlicht Steuererklärung für 2019

post-thumb

Washington - US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden hat kurz vor seiner ersten TV-Debatte mit Amtsinhaber Donald Trump seine Steuererklärung für das vergangene Jahr veröffentlicht.

Weiter lesen

Emir von Kuwait mit 91 Jahren gestorben

post-thumb

Kuwait-Stadt - Der Emir von Kuwait, der den ölreichen Staat am Persischen Golf seit 2006 regierte, ist tot. Scheich Sabah al-Ahmed al-Sabah starb am Dienstag im Alter von 91 Jahren in den USA, wie sein Palast der staatlichen Nachrichtenagentur Kuna zufolge mitteilte.

Weiter lesen

Brexit: «Dunkler Schatten» über neuer Verhandlungsrunde

post-thumb

Brüssel/London - Unter großem Zeitdruck versuchen die Europäische Union und Großbritannien, doch noch einen Handelspakt nach dem Brexit zustande zu bringen.

Weiter lesen

Tote in Berg-Karabach bei schwersten Kämpfen seit Jahren

post-thumb

Eriwan/Baku - Bei den schwersten Kämpfen seit Jahrzehnten sind in der Unruheregion Berg-Karabach alleine auf armenischer Seite deutlich mehr als 100 Menschen getötet worden. Die Gesamtzahl der Toten seit Sonntag stieg auf 114 in Berg-Karabach.

Weiter lesen

Mindestens drei Tote bei Waldbränden in Kalifornien

post-thumb

San Francisco - Bei Waldbränden im Norden Kaliforniens sind erneut mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Die Feuer weiten sich schnell aus, Zehntausende Anwohner mussten aus ihren Häusern fliehen. Hunderte Gebäude wurden von Flammen zerstört.

Weiter lesen