• Heute 03.12.2020

    / -4°

    Morgen 04.12.2020

    / -3°

    Übermorgen 05.12.2020

    /

  • Heute 03.12.2020

    / -2°

    Morgen 04.12.2020

    / -1°

    Übermorgen 05.12.2020

    / -1°

  • Heute 03.12.2020

    /

    Morgen 04.12.2020

    /

    Übermorgen 05.12.2020

    /

Coronavirus in Deutschland: 22.046 Neuinfektionen gemeldet

3 December 2020

Britisches Impfprogramm birgt auch Schwierigkeiten

3 December 2020

Corona-Pandemie: Teil-Lockdown bis zum 10. Januar verlängert

3 December 2020

Französischer Altpräsident Giscard d'Estaing gestorben

3 December 2020

Trier gedenkt der Opfer der Amokfahrt mit Schweigeminute

In Gedenken

Trier - Zwei Tage nach der tödlichen Amokfahrt in Trier ist heute eine Schweigeminute für die Opfer und alle Betroffenen geplant. Der Trierer Oberbürgermeister Wolfram Leibe (SPD) hat für 13.46 Uhr alle Trierer dazu aufgerufen, in Gedenken an die Toten und die Verletzten innezuhalten.

Weiter lesen

Politik

Biontech und Pfizer

Großbritannien will in wenigen Tagen mit Impfungen beginnen

London - Als erstes Land hat Großbritannien den Corona-Impfstoff des Mainzer Unternehmens Biontech und seines US-Partners Pfizer zugelassen. Bereits in wenigen Tagen sollen die ersten Menschen in dem Land geimpft werden.

Militärischer Abschirmdienst

Bundeswehr-Ermittlungen gegen Reichsbürger: Verdächtiger tot

Berlin/Ulm - Der Militärische Abschirmdienst (MAD) ermittelt gegen mehrere Mitarbeiter des Beschaffungsamts der Bundeswehr wegen möglicher Zugehörigkeit zu den sogenannten Reichsbürgern oder Selbstverwaltern. Das Verteidigungsministerium teilte am Dienstagabend mit, dass alle acht Verdächtigen in der Regionalstelle für Qualitätsmanagement im baden-württembergischen Ulm tätig sind, darunter auch der Leiter. Nur wenige Stunden später nahm sich am Mittwochvormittag ein Mitarbeiter der Behörde das Leben. Ob es einen Zusammenhang gibt, blieb zunächst unklar.

post-thumb

Macron und Guterres laden zu Libanon-Gebertreffen ein

Paris/Beirut - Knapp vier Monate nach der Explosionskatastrophe im Hafen von Beirut mit mehr als 190 Toten berät die internationale Gemeinschaft wieder über Hilfen für den krisenerschütterten Libanon.

Weiter lesen
post-thumb

Mögliche Intrige: Schmiergeld für Begnadigung?

Washington - Schmiergeld für eine mögliche Begnadigung durch den US-Präsidenten? Kurz vor dem Ende der Amtszeit von Präsident Donald Trump untersucht die US-Justiz einen Fall, in dem es um eben diesen Verdacht geht.

Weiter lesen
post-thumb

Nebenklage setzt Schlussvorträge im Halle-Prozess fort

Magdeburg (dpa/sa) - Im Prozess um den rechtsterroristischen Anschlag von Halle soll die Nebenklage ihre Schlussvorträge fortsetzen. 45 Überlebende und Hinterbliebene haben sich der Anklage angeschlossen, sie werden von 21 Anwältinnen und Anwälten vertreten.

Weiter lesen
post-thumb

Corona-Hilfen: Biden ruft US-Kongress zu Einigung auf

Washington - Angesichts der anhaltenden Corona-Krise hat der gewählte US-Präsident Joe Biden den Kongress aufgerufen, sich auf ein weiteres Hilfspaket zu einigen.

Weiter lesen