• Heute 22.03.2019

    18° /

    Morgen 23.03.2019

    19° /

    Übermorgen 24.03.2019

    12° /

  • Heute 22.03.2019

    19° /

    Morgen 23.03.2019

    13° /

    Übermorgen 24.03.2019

    12° /

  • Heute 22.03.2019

    19° /

    Morgen 23.03.2019

    12° /

    Übermorgen 24.03.2019

    11° /

Dutzende Tote nach Chemie-Explosion in China

22 March 2019

Venezuelas Geheimdienst verhaftet Guaidós Büroleiter

22 March 2019

Trump will Israels Souveränität über Golanhöhen anerkennen

22 March 2019

Jugendliche fordern mehr politische Mitsprache

22 March 2019

Integrationskurse: Fast die Hälfte scheitert beim Sprachtest

Integrationskurs

Berlin - Fast die Hälfte aller Zuwanderer ist im vergangenen Jahr beim Deutschtest am Ende der Integrationskurse gescheitert.

Weiter lesen

Politik

Bundeswehr in Afghanistan

Mandat für Bundeswehreinsatz in Afghanistan verlängert

Berlin - Der Bundestag hat das Mandat für den Einsatz deutscher Soldaten in Afghanistan um ein weiteres Jahr verlängert. Eine Mehrheit der Abgeordneten stimmte in Berlin dafür, das Mandat praktisch unverändert bis zum 31. März 2020 fortzuführen.

Juan Guaidó

Venezolanischer Geheimdienst setzt Mitarbeiter Guaidós fest

Caracas - Im eskalierenden Machtkampf in Venezuela gehen die regierungstreuen Sicherheitskräfte gegen enge Mitarbeiter des selbst ernannten Interimspräsidenten Juan Guaidó vor.

post-thumb

Nach Zyklon «Idai» brauchen Hunderttausende humanitäre Hilfe

Beira - Nach dem verheerenden tropischen Wirbelsturm «Idai» brauchen in Mosambik, Simbabwe und Malawi Hunderttausende Menschen humanitäre Hilfe.

Weiter lesen
post-thumb

Wird die Boeing-Krise zum Kriminalfall?

Washington/Seattle - Nach den Flugzeugabstürzen von Indonesien und Äthiopien mit insgesamt 346 Todesopfern geraten Hersteller Boeing und die US-Luftfahrtbehörde FAA immer stärker unter Druck.

Weiter lesen
post-thumb

Missbrauchs-Vorwürfe gegen 395 Kirchenvertreter in Illinois

Washington/Chicago - Die Missbrauchsvorwürfe gegen Vertreter der katholischen Kirche in den USA nehmen zu. Im US-Staat Illinois wurden fast 400 katholische Priester und Laien öffentlich mit solchen Vorwürfen konfrontiert.

Weiter lesen
post-thumb

Harte Fronten und Wikipedia-Protest vor Urheberrechts-Votum

Berlin - Im Europaparlament bleiben wenige Tage vor der Abstimmung über die EU-Urheberrechtsreform die Fronten zwischen Befürwortern und Gegnern des aktuellen Vorschlags verhärtet.

Weiter lesen